Sehr schade. Die ersten Minuten sind wirklich unangenehm. Die Doku fängt erst bei den Interviews mit den Einbalsamierern an. Und von da an sollte man es wirklich anschauen.

Olivia, Donnerstag, 24.11.2022, 13:01 (vor 1 Tag, 21 Stunden, 53 Min.) @ Griba469 Views

Es wurden viele Einbalsamierer befragt und alle hatten die gleichen, erschreckenden Funde, die sie aus den Blutgefäßen der Verstorbenen herauszogen. KEINER von denen hatte so etwas schon einmal gesehen. Und seit den Impfungen haben sie ständig solche Funde.

Danach kommen Aussagen von sehr hochkarätigen Menschen über diese Thematik. DAS sind Zeugenaussagen und weitere Informationen zu dem Thema.

Also, nicht abschrecken lassen, von der wirklich sehr unangenehmen "Einführung".

Es wäre auch sehr interessant, zu wissen, wie du als Arzt die "Funde" einschätzt.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung