Es geht also um die Idee, dass die EZB die von ihr aufgekauften Schulden der Euro-Länder streicht

BerndBorchert, Samstag, 23.01.2021, 09:41 (vor 269 Tagen) @ Sorrento2996 Views
bearbeitet von BerndBorchert, Samstag, 23.01.2021, 09:51

Bevor wir dieses kern-debitistische Thema diskutieren, auf die Schnelle 3 Vorschläge zu Deinem Edit, Du hast noch 8 min. zum ändern:

1. ich hab den Artikel gestern in der WELT gesehen, konnte ihn aber wg. Bezahlschranke nicht lesen. Du bringst das Forum in Gefahr wegen Kopieren von langen Artikeln - copyright.

2. Die Überschrift ist ein denglisches Kauderwelsch. Und ich glaube, auf Englisch hieße das, was Du clean nennst, anders. Und wie wäre es mit einer Überschrift - gerade bei einem neuen Faden, die deutlich aussagt, worum es geht?

3. Lesebrille kaufen: states statt slates. So fing es bei mir auch an.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.