Kurze Antwort.

ebbes, Samstag, 24.09.2022, 21:37 (vor 70 Tagen) @ Mephistopheles2053 Views

Deine ersten Beiträge sind Ergänzungen zu meinem Geschriebenen und müssen nicht beantwortet werden.

Zitat:
Das seltsame ist, das damals irgendwie kein einziger Ct. Schulden verschwunden ist. Außerdem wurde weder so richtig klar, was die 3.000 im WTC eigentlich gemacht haben, noch hat sie irgendeiner in ihnrer Funktion vermisst.

Es geht nicht um die Türme, sondern das dritte Gebäude ist gemeint, das angeblich Papiere (wenn du willst Schuldscheine oder ähnliches) beinhaltet hat von irgendwelchen dreckigen Geschäften des Verteidungshaushalts, was mit Geld finanziert wurde, welches nirgends irgendwo aufgetaucht ist.
"Gedruckt" und vergessen und nach der Zerstörung des Gebäudes hat sowieso keiner mehr danach gefragt, nachdem die Unterlagen vernichtet wurden.
Aber ich google jetzt nicht den genauen Vorgang. So viel Zeit habe ich nicht. Vielleicht weiß es einer vom Gelben noch besser als ich.

Zitat:
Welche Inflation? Du meinst die Arbeitsinflation?

Weniger.
Ich meine, der Staat "gibt" (schon klar über die Bundesbank) jemanden Geld damit er sich Ware kaufen kann, aber es erhöht die Inflation nicht, weil ein (Waren)überangebot herrscht und der Verkäufer den Preis nicht anheben kann, weil es genügend Konkurrenz auf dem Markt gibt.
Theoretisch möglich, aber die Schulden erhöhen sich trotzdem.

Zu dafür kann dottore nichts.
Eine Theorie ohne dass ich sie in der Praxis anwenden kann, ist ...
Dottore kann sich nicht verteidigen, also was soll ich darüber groß schreiben.
Aber vielleicht mache ich einmal einen neuen Faden darüber auf, weil es mich auch interessiert und hoffentlich auch viele vom "Gelben". Aber leider sind viele Diskutanten gestorben oder trinken aus der Schnabeltasse und lassen sich von einer 100 Kg missmutigen Polin den Popo abwischen. Dann lieber tot.

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Schlüchtern und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung