Das ist falsch!

Ankawor, Sonntag, 31.07.2022, 08:36 (vor 18 Tagen) @ mh-ing2757 Views

Diese Falschmeldung kursiert seit einiger Zeit. Die Fachmänner wissen es besser:

Der Gasdruckwächter misst Druckdifferenzen und schaltet bei zu geringem Druck des Gases den Brenner ab. Auch bei einer 1,3-fachen Überschreitung greift der Wächter ein und deaktiviert den Gasbrenner. Nach Abschaltung und Normalisierung der Werte aktiviert sich der Brenner und die Gasheizung heizt weiter.

Aus:
https://www.kesselheld.de/druckwaechter/


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung