Nochmals: Diese Kanäle, von denen ich einige bereits verlinkt habe, beschäftigen sich seit Monaten mit einem neuen, internationalen Finanzsystem, das auf Quanten-Computer Basis arbeiten soll.

Olivia, Samstag, 07.05.2022, 14:05 (vor 20 Tagen) @ paranoia1600 Views

Sie bezeichnen es als QFS "Quantum Financial System". Dieses System soll zudem auf den SDR "Special Drawing Rights" des IMF aufgebaut werden. In eine Art "Warenkorb" sollen Währungen verschiedener Staaten eingelegt werden, die sich "qualifiziert" haben. Alle Währungen, die in dieser Art "Warenkorb" enthalten sind, müssen hinterlegt sein mit sogenannten "Hard Assets". Diese können z.B. aus EM (Edelmetallen), Bodenschätzen etc. etc. bestehen. Interessanterweise haben sie sogar "Edelsteine" darin. Sind ja wohl eher die Minen gemeint und nicht so sehr die "Klunker". Allerdings, falls die diversen Kronjuwelen der europäischen Herrschaftshäuser ihren Wert behalten sollten, dann sollte man so etwas doch auch als "Hard Asset" bezeichnen können.

Berichtet wird weiterhin darüber, dass bereit seine "Umstellung" weltweit stattfindet.

Ob das alles stimmt???????
Das wissen die Götter!!!!

Irgend etwas wird schon stimmen, denn die "Dramen", die uns in der letzten Zeit nacheinander aufgetischt werden, die lassen auf so etwas schließen. ABER wie das jetzt im Einzelnen aussehen wird....

Ich höre mir das an... und mache mir Gedanken darüber. Du nutzt es, um anzugreifen. Ist ja den Recht. Jeder so, wie er kann, alter Mann.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung