Kohle im Reich reicht für mindestens 200 Jahre

aliter, Dienstag, 12.10.2021, 07:11 (vor 7 Tagen) @ Wayne Schlegel348 Views

so stand das sinngemäss in einer Wirtschaftszeitschrift ("Ansporn") ca 1930 und das bei damals vermutlich erheblich höherem Kohlenverbrauch wg. Hausbrand, Loks etc.
Man müsste halt mit modernster Technik die alten Bergwerke wieder aktivieren. Nun ja Schlesien ist halt weggefallen, dafür haben wir ja jetzt die EU.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.