Vom Kopf auf die Füße gestellt: die ganze "Sozialpsychologie" ist "Priming"

MausS, Montag, 23.11.2020, 06:23 (vor 59 Tagen) @ Amos813 Views

So wird, wenigstens grundsätzlich, ein Schuh draus. [[top]]

Wenn man exakt sein will, entlarvt man das Sozialpsychologengeschwätz als Indoktrination, mithin also als eine perfide Manipulation großer Menschengruppen - dann hat man den Nagel tatsächlich auf den Kopf getroffen.

Dass man diese soziopathischen Schwätzer (mithin: Täter), wenn man dazu noch deren primäre Motivation bloslegt, oft bzw. meist als Agitatoren und Propagandisten (letztendlich in eigener Sache: nämlich um ein auskömmliches eigenes Einkommen zu erzielen, ohne die Mühen eines gesellschaftlich erforderlichen, allgemein nützlichen Alltagsschaffens auf sich zu nehmen) entlarven kann, rundet die Sache ab.

Beste Grüße

MausS

--
"Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ereignis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar."
Igor Schafarewitsch, 1980


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.