das lief so

uluwatu, Bangkok, Samui, Uluwatu, Dienstag, 09.02.2021, 14:20 (vor 86 Tagen) @ Realist1464 Views
bearbeitet von uluwatu, Dienstag, 09.02.2021, 14:33

Schwager war zwei oder waren es drei? Wochen KH, davon 2 Nächte kritisch. Das Intubieren blieb ihm Dank eines sich dagegen stimmenden Arztes erspart ! Lag aber fast über den gesamten Zeitraum mit einer Sauerstoffmaske im Zimmer. Sieht seitdem um 10 Jahre gealtert aus. Ein Bekannter von ihm hat es leider nicht geschafft.

Die Schwägerin hat es weniger schlimm getroffen, weil die Ärzte durch den Zustand des Schwagers schon vorgewarnt waren. Eine Woche KH ohne Sauerstoff, jetzt topfit

Die jüngere Tochter hatte nur leichtes Fieber und nach 2,3 Tagen war es vorbei, die ältere bekam auf Verdacht Antibiotika .

Alle vier waren PCR negativ , jedoch später wurden im Blut hohe Konzentration von Antikörpern nachgewiesen.


Das folgende Interview finde ich sehr, sehr sehenswert und beschreibt die Lage aus der Sicht eines echten Experten an vorderster Front !

https://www.youtube.com/watch?v=2PBTIcDn2Y0

( Zu Beginn der Pandemie war C. 10x gefährlicher als die Grippe, aktuell stehen wir beim Faktor x2; englische Mutation egal, brasilianische gefährlich; Sputnik ist gut [[top]] etc. )


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.