"Wir haben von all dem nichts gewusst!"

Linder, Dienstag, 09.02.2021, 09:29 (vor 86 Tagen) @ Zürichsee1102 Views

So schiebt man ganz leicht Verantwortung ab, nicht wahr!?
Er hat's gesagt, sie hat's gemacht.... Und hernach ist niemand schuld, weil jeder von jedem irgendwas gelesen und so wie er es verstand weitergegeben hat.

Einen 83-jährigen mehrfach Vorerkrankten bringt man per mehr als zweifelhaften Test mit Corona in Verbindung. Die gleichen Leute behaupten jedoch, dass wenige Stunden nach Impfung eines bis dato Kerngesunden, bei dem Muskelzuckungen auftreten oder er sogar stirbt, dies nicht auf die Impfung zurückzuführen ist.
Solch Leute kann man im Grunde nur noch grob in 3 Kategorien einteilen:
1. Schwerstkriminelle
2. Schizophrene
3. Von Geburt aus einfach Blöde

Nichts hat mit gar nichts zu tun. Selbst zu überlegen, ob Gesagtes auch nur annähernd stimmen kann oder vollends gegen die Logik verstößt? Fehlanzeige!
Das RKI hat gesagt... Experten behaupten... Merkel hat gesagt... Dann muss es ja stimmen!

--
◇◇◇ Impfung macht frei! ◇◇◇


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.