Ja, Chlordioxid ist super!!!

Prophet, Montag, 08.02.2021, 19:19 (vor 87 Tagen) @ Nordlicht2035 Views

Ich selber hatte sowohl im Sommer, als auch im Herbst kurzzeitig Symptome einer beginnenden Erkältung bzw. eines grippalen Infekts, die nach Einnahme einer entsprechenden Dosis Chlordioxid-Lösung sofort wieder verschwanden.

Genau, mit einen Glas verdünnten Salzwassers wäre es genauso gewesen. Oder mit Salbeitee. Oder mit einem Schluck Rum.

Mit Chlordioxid haben deine Symptome einen Tag gedauert, ohne wären es 24 Stunden gewesen. [[applaus]]

Aber heute zählt eben wieder mehr "Glauben" anstatt "Wissen".

So ist das nun mal im Novomittelalter in dem wir zugegen sind.


Ich nehme seit drei Jahrzehnten weder Medikamente noch Chlordioxid. Hat der Körper irgendwelche kleinen Unpässlichkeiten verzichtet man auf Essen und legt sich hin. Die Anzeichen einer beginnenden Krankheit in der Regel am nächsten Morgen weg. Man sollte sich eben ein Beispiel an anderen Warmblütern nehmen. Aber für derlei einfache Erkenntnisse sind verbildete Gehirne wohl einfach nicht mehr zugänglich. Das was jedes Reh und jeder Straßenköter weiß, das hat der Mensch normalerweise längst vergessen in seinem zivilisationsvergifteten Gehirn.

Wer Chemikalien schlucken will, soll es tun. Ich werde niemand davon abhalten, eher noch dazu raten besonders viel einzunehmen und bringe auf Anfrage sogar noch Gifte aus der Apotheke für die Verwandtschaft mit. Wer will, der soll bekommen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.