Na, Tob, das überzeugt mich nicht recht.

Naclador, Göttingen, Mittwoch, 18.11.2020, 17:04 (vor 9 Tagen) @ Tob567 Views

Es ist für mich alles andere als ausgemacht, dass die Wahrscheinlichkeit von Corona-Folgeschäden größer ist als die von Impfschäden. Außerdem: Woher weißt Du, dass in der Impfung auch (nur) das drin ist, was drauf steht?

Mit Viren kennt mein Immunsystem sich aus, aber mit mRNA aus der Spritze habe ich keinerlei Erfahrung.

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.