***ggg*** ich habe lediglich von den neuen "Siedlern" gesprochen, nicht Israel. Alt-Israel wurde ja z.T. gekauft. Man könnte vlt. auch weiter "kaufen". :-)

Olivia, Sonntag, 04.02.2024, 13:16 (vor 24 Tagen) @ Andudu723 Views

Mir ist das sowas von gleichgültig, was da unten passiert. Jedenfalls solange es uns keinen 3. Weltkrieg beschert. Was geht euch die Geburtenrate an? Soll zukünftig die Geburtenrate dafür herhalten, dass ein Genozid gerechtfertigt wird? Hitler hatte übrigens auch "Argumente".... fällt wohl auch in diese Kategorie...

Im übrigen solltest du wissen, dass die Geburtenrate der nach Deutschland eingewanderten Menschen auch ERHEBLICH höher ist als die der Deutschen. Wenn du rechnen kannst, weißt du auch, was das bedeutet. Was schlägst du vor? Sollen wir hier ähnliche "Aktionen ergreifen", wie die faschistoide Regierung in Israel?
Ich glaube kaum, dass man das den Deutschen durchgehen lassen würde.

DAS hat nicht das Geringste mit Gutmenschentum zu tun. Nur mit Faken! Da unten passiert gerade ein Genozid und die bereits im Genozid erfahrenen Deutschen (auch die Regierung) verteidigen den Genozid..... und zwar mit den abstrusesten Argumenten. Wie war das noch damals.... "Volk ohne Raum"?

Kommt euch das nicht bekannt vor?

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung