So so

Kaladhor, Münsterland, Donnerstag, 25.11.2021, 09:31 (vor 6 Tagen) @ Mirko1615 Views

" Die schlechteste Impfquote Deutschlands und extrem hohe Inzidenzen zwingen Sachsen offenbar in den nächsten Lockdown!"
Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/regionales/sachsen/alles-dicht-auch-schulen-und-kitas-...

Dazu nur eines: Strafe muss sein! Dummheit muss halt bestraft werden. War schon immer und überall so.

Ich weiß nicht, was der Typ für ein Zeugs raucht, er sollte aber die Pilze weglassen!
Zum Sachverhalt:
Man baut über Monate ITS-Betten ab und um dann im Herbst/Winter zu sagen "alles voll".
Wir machen den Laden dicht, weil es zu viele Kranke auf ITS/IMC gibt.
DIVI-GATE

Ach, und du bist bestimmt der Meinung, dass die ganzen ITS-Betten aus Jux und Dollerei (oder aus Gier?) abgebaut wurden, nicht wahr?
Dir ist anscheinend nicht klar, dass man für das Betreiben von ITS-Betten auch Personal benötigt, das aber leider, leider fehlt. Und - oh Schreck - seit Anfang des Jahres kündigen auch immer mehr Menschen aus Pflegeberufen, weil die einfach nicht mehr können, weil die aufgrund der massiv angewachsenen Arbeitsbelastung sprichwörtlich auf dem Zahnfleisch kriechen. Aber sowas interessiert dich Pannemann ja nicht, weil du eh keine Ahnung davon hast, aber unbedingt einen Grund suchst, um den MP von Sachsen als Ar***loch zu titulieren.

Einführung von 2G/3G und die kommende "Impfpflicht" und was nicht alles für einen Käse.

Ja zur Impfpflicht, genau wie damals als es gegen die Pocken ging!

Sehr geehrter Herr MP von Sachsen,
ich habe im Herbst/Winter 2020/2021 über mehr als 30 Menschen im hohen Alter um die 90-Jahre alt, mit CoVid-19 gepflegt und keiner dieser Menschen ist auf ITS verlegt worden, keiner!

Weisste wie man sowas nennt? Zufall. Dafür sind an einem anderen Ort mehrere 60+jährige elendig auf einer ITS verreckt.

Was ich sehe, dass junge Menschen, die nach der Impfung reihenweise den Löffel reichen! Menschen, die nach der Impfung sehr krank geworden sind und jetzt auf ITS/IMC liegen.

Kennste den Begriff subjektive Beobachtung, bzw. nur das sehen was man sehen will? Gibt ein Beispiel dazu, worauf mich meine Frau mal gebracht hat: Man läuft die ganze Zeit durch die Stadt, und sieht nicht eine einzige schwangere Frau. Kaum ist die eigene Frau in dem Zustand, sieht man Schwangere an jeder Ecke.

Was ich noch sehe, Menschen, die Angst haben, die nicht wissen, wie das alles weiter geht.

Ich sehe vor allem Menschen, die sich lieber an ihrem eigenen Halbwissen klammern, statt sich mal richtig zu informieren.

Mit Verlaub Herr MP, Sie sind ein A-Loch.

Immerhin kann man es jetzt nachvollziehen, warum Deutschland von Volldeppen regiert wird....die Bevölkerung besteht ja auch fast nur noch aus Volldeppen.

Sehr lesenswert in diesem Sinne: Klick mich an.

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.