Ernsthaft?

Joe68, Sonntag, 10.01.2021, 21:46 (vor 5 Tagen) @ DT671 Views

Ein Hosting ausserhalb des Westens ist politisch angreifbar, das wird politisch ausgeschlachtet.

Jeder andere webhoster wird sich darüber hinaus zum Ziel linker Hacker machen, ne, solche Kunden will kaum jemand haben. (Selbst der dicke Dotcom File sharer ist gescheitert).
Das müsste schon durch einen Oligarchen gesponsert werden, einer, der das aus politischer Überzeugung macht. Aber auch da zeigt sich dann, die Strippenzieher sind wieder die Milliardäre, Politiker und Parteien/NGOs hängen von deren finanzieller Unterstützung ab. So wurde mir die Demokratie, in der Schule, nicht näher gebracht.

Wenn das so weiter geht haben wir chinesische Überwachung und Straf Konzepte, nur bei uns von den Strippenziehern hinter der Politikern gelenkt, über Zugang zu wirtschaftlichen Ressourcen ( z.b. Konto, ...) und nicht vom obersten Rat der CCP.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.