Die Hoster würden alle unter Druck gesetzt. Nur eigene Server helfen und die müssen gegen Attacken verteidigt werden und bei "Google" zu finden sein.....

Olivia, Sonntag, 10.01.2021, 21:43 (vor 5 Tagen) @ DT619 Views

Manches kann man jetzt schon nicht mehr finden.

Vmtl. wird eine eigene Infrastruktur aufgebaut werden müssen. Werbung oder "finden" über Google wird dann auch kaum noch gehen. Man wird wieder "Adressen" austauschen müssen, so wie ganz zu Beginn.

Jetzt soll gerade parler.com abgeschaltet werden, wenn sie nicht "reagieren". Die haben aber dann einige der Tweets von LinWood gelöscht. Möglicherweise dürfen sie bleiben. Free Speech hat nur die Antifa in diesem Systemen......

Aber wenn "die" Trump "umbringen" sollten, dann werden sie einen Martyrer haben und der überdauert die Jahrzehnte/Jahrhunderte. Den Kultstatus dazu hat er bereits heute. Die berechtigte Unzufriedenheit der Menschen kristallisiert sich in einem Punkt und der heißt TRUMP. Deshalb ist der für das "Establishment" so gefährlich.

LinWood hat übrigens gepostet, dass der "heilige Franziskus" am Samstag "in staatliche Obhut" genommen worden sei. Die "Anklagen" würden auf ganz häßliche Dinge lauten.

Na ja, vielleicht hat er ja nur schlecht geträumt, soll ja bei Anwälten häufiger vorkommen... wer weiß das schon, nicht wahr?

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.