Das bleibt die spannende Frage.

nereus, Sonntag, 10.01.2021, 11:12 (vor 13 Tagen) @ Kaltmeister2633 Views

Hallo Kaltmeister!

Ich bin genauso verwirrt wie Du.
Die nüchterne Analyse sagt mir, es ist vorbei – die Hoffnung sagt etwas anderes.

Ja, warum ist die alte Schlange Pelosi so hektisch und aufgeregt?
Die letzten 20 Tage würden doch das Kraut nicht mehr fett machen, oder? [[hae]]

Ich sehe auch keinen wirklichen Sinn in einer solch ausweglosen Situation von den Trump-Institutionen noch Hoffnungen zu verbreiten.
Wäre es nicht geistreicher eine kraftvolle Opposition zu erschaffen, z.B. mit einer ganz neuen Partei, die Dems und Reps hinter sich läßt?
Streng genommen müßten sich die ganzen Propheten mit ihren Wahrsagereien vom Acker machen oder hätten längst die Notbremse ziehen müssen, um eine neue Taktik anzugehen.

Sind die wirklich alle so fanatisch irre geleitet oder haben sie tatsächlich noch einen Mega-Joker in der Hand? [[hae]]
Auch bei Tagesereignis setzt man auf Halte-durch-Strategie:

„Und was kommt als nächstes?
Ich kenne die Einzelheiten nicht, aber ich kann Ihnen Meilensteine nennen, auf die Sie in den nächsten Tagen achten sollten:

1. Erwarten Sie, dass das Notfall-Rundfunksystem aktiviert wird. Die FCC hat vor kurzem ein Memorandum veröffentlicht, das sich mit den Anforderungen des Bundesgesetzes befasst, um Nachrichten des Präsidenten an die Öffentlichkeit zu senden.
2. Erwarten Sie Verwirrung. Wir sind in einer Schlacht für unsere Republik gegen Eliten, die genau den Coup versuchen, den sie Trump vorwerfen. In der Schlacht wird es Desinformation geben, aber seien Sie gewiss, dass die Pläne erfüllt werden.
3. Erwarten Sie hochkarätige Verhaftungen in den nächsten 12 Tagen, die zu jeder Zeit stattfinden. Sie werden vielleicht eines Morgens aufwachen und feststellen, dass jemand in einem hohen Amt nicht mehr da ist.
4. Erwarten Sie, dass dies eine holprige Fahrt bis zum Ende sein wird. Dies ist keine Fernsehsendung, in der die Dinge in 45 Minuten geklärt sind.
5. Erwarten Sie, dass zwischen jetzt und dem 20. Januar weitere unerwartete Beweise veröffentlicht werden.
6. Erwarten Sie eine Art von Internet-Blackout oder Ausfälle: Facebook, Twitter, Instagram, und Gmail werden wahrscheinlich betroffen sein. Wenn Sie noch keine alternativen Kommunikationsformen eingerichtet haben, wäre es eine gute Idee, damit anzufangen, selbst wenn es nur darum geht, Ihre Nachbarn zu überprüfen.
7. Erwarten Sie, dass Trump am 20. Januar inauguriert wird!
8. Erwarten Sie, dass die Executive Order von 2018 und/oder der Insurrection Act in Kraft gesetzt werden. Dies bedeutet NICHT das Kriegsrecht. Denken Sie daran, dass wir seit 2018 unter einem Ausnahmezustand sind, der dem Präsidenten viele Befugnisse zum Handeln gibt.

Quelle: https://tagesereignis.de/2021/01/politik/erwarten-sie-dass-trump-am-20-januar-inaugurie...

Für den Normalverstand klingt das komplett irre.
Doch wer weiß. [[hae]]
Ich konnte mir vor einem Jahr auch nicht vorstellen mit einer Maske einkaufen gehen zu müssen und vermutlich zwangsgeimpft zu werden.

mfG
nereus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.