Cui Bono?

Domino, Samstag, 01.06.2024, 11:21 (vor 17 Tagen) @ Odysseus3211 Views

Hallo Allerseits!

Der Messerangriff ist in der Tat sehr gut dokumentiert und das 27-minütige Video (Dank an Odysseus) ließ mir nach Betrachtung doch ein seltsames Gefühl in meiner Bauchgegend zurück.

Hier nochmal der Video-Link:
https://rumble.com/v4yors5-knifeattack-in-mannheim-michael-strzenberger-anti-islam-pax-...

Folgende meiner Eindrücke sind bisher (soweit ich es in diesem Faden überlesen haben sollte) nicht genauer beleuchtet worden:

1. der Kameramann
2. der vermummte Helfer mit Maske, Brille und Kappe
3. die Polizei

Zu 1.:
Der Kameramann dokumentiert mit seiner Kamerafahrt die Bühne des Ereignisses. Er ist einer der Protagonisten, den wir auf diesem Video nicht sehen, welcher aber mitten im Geschehen agiert. Dessen plötzliche Bereitschaft und Unerschrockenheit hat mich stutzig gemacht. Er ist Zeuge der beginnenden Messerstecherei und filmt den Attentäter aus nächster Nähe (ca. eine Armlänge + Messer), wie dieser an ihm vorbeimessert, dann der Schwenk auf die am Boden ringenden Personen. Auch hier Unerschrockenheit (kein Zurückweichen) und keine Hilfsbereitschaft/Betroffenheit erkennbar.

Zu 2.:
Bei 10.48 sieht man den vermummten Helfer genau zentriert im Bild. Wer trägt auf diesem Platz eine Maske? Ich habe keine weiteren Personen gesehen. Was zeigt mir JETZT ein Maskenträger in der Öffentlichkeit - Angst vor C19? Dieser Helfer trägt aus Angst (?) eine Maske und stürzt sich als einer der Ersten in die Messerstecherei? Wie wäre es hier mit der Maske mit dem Zweck der Vermummung einer Person, welche nicht erkannt werden soll?

Zu 3.:
Wo ist bei den Kamera-Rundfahrten die Polizei (15 Polizisten?) vor dem Attentat zu sehen. Die sind scheinbar auch im richtigen Moment "plötzlich" da?

Und dann noch die Aussage von RA Haintz, das sogar CNN dieses Video gezeigt hat? Die Amis haben solche Szenen und vermutlich noch härtere im eigenen Land alle paar Minuten sendebereit...

Deshalb meine Frage: Cui Bono?


Mit allerbesten Grüßen in die Runde

Domino


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung