Welche Rückzahlungen?

Manuel H., Donnerstag, 19.01.2023, 16:06 (vor 11 Tagen) @ Rybezahl956 Views

Volkswirtschaftlich sind die Schulden immer Vermögen, Saldo Null.

Die Schulden sind nur deshalb so hoch, weil die Geldvermögensbesitzer nicht einkaufen wollen, denn dann wäre ja das Vermögen weg. Also ist Tilgung gar nicht vorgesehen. Also kann man aufschulden. Je geringer die Zinsen, desto länger läuft das Spiel. Getilgte Kredite werden schlicht neu aufgenommen und natürlich noch mal um den Betrag erhöht, den die doofen Sparer zusätzlich sparen wollen.

Gäben die das Geld aus, würden ja Leute Einkommen und Wohlstand haben, Staaten Steuereinnahmen, ausreichend produziert werden, glücklicherweise wissen das die doofen Sparer so lange zu verhindern, bis das Geld in einer Deflation mangels kaufbarer Produkte oder in einer Hyperinflation mangels kaufbarer Produkte seine Kaufkraft verloren hat.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung