Zum Glück hat jemand das Interview der Weltwoche online gestellt.

n0by ⌂, Sonneberg, Samstag, 14.01.2023, 09:27 (vor 17 Tagen) @ n0by3355 Views

Damit hat dies die Bezahlschranke überwunden:

https://bachheimer.com/images/PDF/In_diesem_Krieg_geht_es_um_Deutschland_Weltwoche_7.1....


Ansonsten bliebe anzufügen:

Mir erklären sich periodisch auftretende, massenpsychotischen Vernichtungsprozesse aus der Notwendigkeit, Humankapital, Lebensgrundlagen und militärische, industrielle und sonstige Materie zu zerstören. Wenn zu viele zu viel wollen, kommt es in Gier-, Geiz-, Genuss-, Gewaltgesellschaften zu kakophonischen Krisen, Krankheiten, Krieg, Kollaps.

Krieg ist interessanter als Fussball für mich, doch eines gilt für beide Spiele: Nach dem Krieg ist vor dem Krieg. Also kein Grund zur Aufregung.

Jedenfalls nicht hier :-)

--
http://nobydick.de
n0by at n0by.de
skype: n0by2call


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung