Den Hass über die Medienpropaganda jetzt auf die deutsche Bevölkerung zu schütten, das ist wirklich der falsche Weg.

Olivia, Freitag, 13.01.2023, 00:21 (vor 18 Tagen) @ Geminus3518 Views

Und ja, du hast Recht. Seitdem ich denken kann, wird uns unsere "Erbsünde" eingebläut. Eine ähnliche Sache wird derzeit mit "weißen", amerikanischen Kindern gemacht. Die werden inzwischen auch bereits an den Schulen auf ihre lebenslange "Erbsünde" vorbereitet. Die wissen zwar nicht warum, denn SIE haben ja nichts getan....... und dann ist das einzige, was bleibt, das Gefühl, "von Natur aus schlecht" zu sein..... und alles tun zu müssen, damit man "besser" wird..... oder es kippt genau ins Gegenteil. Wenn man bereits Kinder mit solchen Vorwürfen bombardiert, dann ist das eine ganz spezielle, sadistische und perverse Art des Kindesmißbrauchs.
Wohl dem, der solche Gehirnwäsche nicht erfahren hat.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung