Die Australier fangen jetzt an, sich "bizarr" zu verhalten

Ulli Kersten, Heinsberg, Dienstag, 04.08.2020, 13:14 (vor 450 Tagen) @ Dieter1605 Views

(Oder ist es die Polizei?)

Auszüge aus news.com.au:

Polizeikommissar Patton sagt, dass sich immer mehr Menschen unter Berufung auf einen bizarren Grund weigern, bei einfachen Polizeikontrollen zu kooperieren.

Victorias oberster Polizist sagt, dass einige glauben, sie seien jenseits des Gesetzes und bezeichnen sich als "souveräne Bürger".

"In der letzten Woche haben wir einen Trend gesehen... von Menschen, die sich selbst als souveräne Bürger klassifizieren, was auch immer das bedeuten mag, ..., sagte er gegenüber Reportern.
...
Bei mindestens vier Gelegenheiten in der letzten Woche mussten wir die Scheiben von Autos einschlagen und Leute herausziehen, ...weil sie ihren Namen und ihre Adresse nicht angaben.

--
Grün rein - Schwarz raus (engl: Green in - Black out)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.