"dem freien, selbstbestimmten Menschen"

FOX-NEWS, fair and balanced, Donnerstag, 10.06.2021, 19:11 (vor 5 Tagen) @ Falkenauge660 Views

Das ist abstraktes, geschichtsloses Geschwätz. Du kennst keine Entwicklung. Wenn in der alten Zeit der noch unmündigen Menschen Kultur vom Staat impulsiert und gelenkt wurde, dann bedeutet das nicht, dass es heute in den Zeiten der Demokratie, die auf dem freien, selbstbestimmten Menschen beruht, auch so sein müsse.

Du sonderst geschichtsloses Geschwätz ab. Selten war der Mensch unfreier als heute. Er wird auf Schritt und Tritt überwacht, fast jede Handlung erfordert Erlaubnis oder Lizenz, er kann nicht ausweichen, weil ihm woanders die gleichen Umstände drohen, wenn man ihn denn haben will.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.