besser als nix ist noch lange nicht das Beste

valuereiter, Mittwoch, 31.03.2021, 10:11 (vor 18 Tagen) @ Realist1626 Views

In GB wurden bis dato 11 Millionen Dosen von AstraZeneca verabreicht. Dies, nach Aussage der britischen Gesundheitsbehörden, fast gänzlich ohne gravierenden Nebenwirkungen.

Während in GB die Fallzahlen und Todesfälle konstant sinken und das Land auf gutem Weg in einen entspannten Sommer ist, sieht es in DE leider ganz anders aus.

klar ist der viert- oder siebtbeste Impfstoff besser als gar nix

aber die Alternative zu AZ sollte ja nicht (merkelsches) Däumchendrehen/Rautemachen sein - sondern die Beschaffung BESSERER Impfstoffe
(welche meiner Einschätzung nach zumindest wären: Pfizer/Biontech UND Moderna UND Sputnik V
--> den chinesischen Impfstoff kann ich nicht einschätzen, Johnson & Johnson ist noch zu frisch auf dem Markt, ...)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.