Grippeschutzimpfung hatte letzte Saison laut RKI eine Effektivität von -28% (Ja, MINUS!)

Linder, Dienstag, 20.10.2020, 17:54 (vor 34 Tagen) @ cassi424 Views

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2019/10/08-10-2019/wie-gut-schue...

Des Einen Minus (Patienten/Krankenkassen) ist des Anderen Plus (Ärzte/Pharmaindustrie).

Wer also nicht gerade absichtlich an Grippe erkranken will, der sollte einen Bogen um die jährlich wiederkehrende Impfung machen. Sie ist höchstens etwas für arbeitsunlustige Angestellte und Arbeiter, jedoch potenziell nichts für Zugehörige von Risikogruppen.

--
Niemand hat die Absicht eine Maske zu tragen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.