So ist es, die Panik und der Sauberkeitswahn sind tödlich

Rybezahl, Samstag, 17.10.2020, 19:09 (vor 13 Tagen) @ FOX-NEWS1888 Views
bearbeitet von Rybezahl, Samstag, 17.10.2020, 19:56

Hallo,

denn wer sich vor jedem Virus/Keim schützt, für den ist letztlich schon der kleinste Keim tödlich. Das ist schlicht eine Sackgasse. Besser Grabgasse. Da steht nämlich ein Grab am Ende und nicht ein Sack. Ich denke auch an die multiresistenten Keime, die in Krankenhäusern "gezüchtet" werden.

Aber sicherlich ist bei den ganzen Menschen, die dann in gehäufter Menge an der stinknormalen Grippe sterben, auch mal Corona an der Nase vorbei geschnuppert - und deshalb wird sich auch Corona nachweisen lassen.

So macht man "zweite Welle".

Mit Gruß vom
Rybezahl.

PS: Aus aktuellem Anlass: Honeckers 20-Jahre-Plan von 1983.

--
Aldous Huxley zu Überbevölkerung und Totalitarismus 1962 (siehe Zeitmarke 03:58)
"Privatleben!"


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.