Faktencheck

mabraton, Montag, 14.11.2022, 15:55 (vor 17 Tagen) @ Olivia1181 Views

Hallo Olivia,

was kriminell ist, kann darüber abgewickelt werden. Schwarzgeld und Blutgeld sind nur einige der Varianten. Und genau dafür wurde es auch geschaffen und dafür wird es auch genutzt.

Welche Drogen und Waffengeschäfte werden über BTC abgewickelt. Hast Du Beispiele?
Über FTX wurden keine BTC verschoben sondern offenbar deren eigener FTT-Token.
Ein paar denen kriminelle Geschäfte nachgewiesen wurden, hatten danach ein paar Gitter vor den Augen. Beispiel, Mt.Gox.

Welche Indizien kennst Du, dass die CIA den Bitcoin erfunden hat?

Wenn ich hier lese, dass Satoshi Nakamoto ein "dahergelaufener" Japaner gewesen sei, weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Aus meiner bescheidenen Sicht profitieren die CIA und ihre Auftraggeber von der Unsicherheit die über BTC verbreitet wird. Vielleicht bekommst Du ja Weihnachtspost!? [[freude]]

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung