Bei früheren Technologien stimmt das völlig

sensortimecom ⌂, Donnerstag, 04.08.2022, 15:18 (vor 9 Tagen) @ Mephistopheles1364 Views
bearbeitet von sensortimecom, Donnerstag, 04.08.2022, 15:33

Nicht umsonst kam ja auch Schumpeter auf die Idee mit der "kreativen Zerstörung".

Nur aber: je neuer die Technologie ist (und, im Laienjargon gesagt: "je schwerer sie verbesserbar ist") - desto härter fällt der Billiglohn- und Billigpreis-Hammer der östlichen Konkurrenz runter auf die westlichen Produzenten. Zumal ja auch keine Einfuhrbeschränkungen und Handelshemmnisse mehr sein dürfen, seit Anfang der 90er (WTO/ Uruguay-Round). Du weist ja: Die Maurer, die damals federführend bei diesen Deals waren, glaubten felsenfest dran, dass der menschliche Wissens- und Technologie-Fortschritt (und somit auch deren Patentierbarkeit) weiter geht bis St. Nimmerlein...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung