Sensortime, leider muss ich dir da widersprechen

Mephistopheles, Datschiburg, Donnerstag, 04.08.2022, 14:04 (vor 14 Tagen) @ sensortimecom1517 Views

... (zb. wo das aus Gründen extremer Staatsverschuldung oder ausländischer Billiglohn-Konkurrenz nicht möglich ist) führt zwangsläufig zur Rezession und u. U. zur deflationären Depression.

Hatten wir jahrzehntelang mit den Itakarn (italienische Kameraden). Hat weder die Unternehmen gestört noch hat das Lohnerhöhungen verhindert noch führte das zu einer Rezession geschweige denn einer deflationären Depression.. Ein Fiat (Für Italiener Ausreichende Technologie) war eben nicht einmal für einen VW-Käfer eine ernstzunehmende Konkurrenz, obwohl er nur die Hälfte kostete. (Bei einem Alfa Romeo war das Problem schon ernsthafter; aber davon gab es nicht so viele).

Also, an der Billiglohnkonkurrenz kann es nicht liegen, wobei gerade die BRD im Unterschied zu den Italiänern und den USA sich gegen die aufkommende Billiglohnkonkurrenz aus China sich in den letzten Jahrzehnten durchaus, wenn auch mühsam, behaupten konnte.

Also muss es an etwas anderem liegen.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung