Wie werdet Ihr Euch verhalten, wenn die Impfpflicht Realität wird?

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Dienstag, 23.11.2021, 13:38 (vor 877 Tagen) @ Wayne Schlegel2843 Views

Schlupflöcher werden sie den Ungeimpften wohl nicht anbieten, da kann man sich sehr sicher sein.

Wie werdet Ihr Euch verhalten, wenn es soweit ist?

a.) Brav alles mitmachen und die Spritzen nehmen

b.) Erste Drohung abwarten und erst dann zur Spritze schreiten (gibt ein paar Wochen Aufschub)

c.) Alles stehen und liegen lassen und ins nahe Ausland flüchten (dürfte für die meisten praktisch unmöglich sein, es sei denn, man ist finanziell komplett unabhängig)

d.) Mit dem Leben vollständig abschließen und bei der Erstürmung der Wohnung Widerstand bis zum Ende leisten (ziemlich martialisch, für die meisten wohl eher unwahrscheinlich)

Im Grunde läuft alles darauf hinaus, dass sich die Ungeimpften wohl beugen und mit den Segnungen der Pharmaindustrie in ihrem Körper auf gut Glück weiterleben müssen (wenn sie es überleben).

Alle Ungeimpften sollten sich also jetzt schon seelisch darauf vorbereiten, demnächst auch geschützt zu sein und darüber hinaus Stolz darauf, auch andere zu schützen.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung