Was kostet uns ein Bundestagsabgeordneter im Durchschnitt?

Dieter, Didschullen + alto alentejo, Mittwoch, 12.02.2020, 19:52 (vor 177 Tagen)1287 Views

Hallo,
die Frage, die im Titel dieses Beitrages genannt ist, stellte sich mir, vor allem weil ich davon ausgehe, daß viele SPD-Abgeordnete wenig Lust auf Neuwahlen haben dürften in Bezug auf die Diskussion, ob die Koalition Merkelrot mit rot unter anderer Führung fortgeführt wird.

Im unterstehenden Link ist zu den Kosten eines Durchschnittsabgeordneten eine Auflistung erfolgt, Stand 2016. Heute sind die Kosten vermutlich nicht niedriger geworden.

https://sciencefiles.org/2016/08/19/was-kostet-ein-bundestagsabgeordneter/

Um es kurz zu machen: In 2016 kostete ein Mandatsträger der Dt. Bundestages im Mittel 61.021 Euro, natürlich nicht pro Jahr, wie das bei Arbeitnehmern üblich wäre, sondern natürlich im Monat.

Gruß Dieter

--
Die Antifas sind die neuen "Braunhemden".


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.