Antworten gibt es, nur die Gesellschaft glaubt sie nicht mehr.

Revoluzzer, Dienstag, 06.02.2024, 12:30 (vor 22 Tagen) @ sensortimecom3295 Views

Es herrscht die Fiktion der Gesellschaft als Rechtsgemeinschaft. Und diese Fiktion wird und muss von einem neuen Glauben verdrängt werden. Ob der dann besser ist, mag ich dahingestellt lassen. Im einem Fall wird es der Wüstenbewohner mit x Frauen oder die Church of One? Persönlich mag ich ja immer noch JCH am liebsten. Aber da an eine Renaissance zu glauben fällt schon extrem schwer.

Und natürlich: Die westliche Welt ist nicht die Welt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung