"…, um das Forum und seinen einzigartigen Schatz …

Ostfriese, Donnerstag, 17.11.2022, 17:49 (vor 12 Tagen) @ Manuel H.1188 Views

Hallo Manuel H.

Darauf

Das ist ein wenig schade, weil man dann diesen Link nur an registriere Nutzer, die sich einloggen können, weiterleiten kann, aber nicht an Externe.

hatte ich schon hingewiesen, da die zweistufige Suchfunktion nach der Renovierung des Forums nur noch im alten EWF der Nullerjahre hervorragend funktioniert.

Aus das noch.

Ohne den eigenen Nicknamen (Avatar) an irgendeiner Stelle des Textes ist das zugehörige Posting mittels der Suchfunktion nicht mehr zu finden und aufrufbar. Im Hinblick auf die jetzt und zukünftig offensichtlich und öffentlich wohl nur im Gelben diskutierbaren außerhalb der Komfortzone liegenden Inhalte kann ich das auch sehr gut verstehen. Wer will schon für Entsetzen sorgen!

in https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=551532

Was mag wohl der @Chef_Techniker dazu sagen?

Antwort: Die Wiederherstellung dieses 'einzigartigen Schatzes' (@Ashitaka: … an theoretischen Erkenntnissen und Systemerklärungen weiterhin einer breiten Leserschaft zugänglich zu machen.") sind m.E. Hunderttausende Euro nötig!

Paul C. Martins umfassend historisch-debitistisches Erbe wird nicht verloren gehen, wie ich @Ashitakas Satz: "Ich werde in naher Zukunft meinen eigenen Beitrag dafür leisten können." entnehmen darf. Ich weiß auch, wie er das macht!

Gruß - Ostfriese


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung