Nimmst du D3 als Kombipräparat mt K2 zusammen? Ist vlt. sinnvoll.

Olivia, Sonntag, 31.07.2022, 14:40 (vor 10 Tagen) @ Lydia1129 Views

Die Ärztin meiner Schwester hat der bereits vor Jahren tägliche D3-Gaben verschrieben. Und jetzt das Erstaunliche: ALLE in ihrer geimpften Familie waren leicht bis schwer corona-krank. Die einzige, die nicht krank wurde - obwohl die Riesenfamilie ständig zusammen ist - war meine Schwester. Das dürfte allerdings auch die Einzige sein, die seit Jahren regelmäßig D3 nimmt.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung