50 % des Soz-Prod. mit Gesundheitsdienstleistungen ist eine Blödsinnsidee

FOX-NEWS, fair and balanced, Donnerstag, 16.09.2021, 12:35 (vor 385 Tagen) @ Olivia2084 Views

Gesundheitsdienstleistungen sind rein konsumptive Ausgaben (ex Erhalt der Arbeitsfähigkeit). Alternativ könnte man auch mehr Bierfeste veranstalten ...

Grüße

--
[image]
** sic transit gloria germaniae **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung