Ein paar Infos und Links für dich zum Einstieg - u.a. signifikanter Anstieg der Seniorensterblichkeit nach Impfbeginn ?

Odysseus, Sonntag, 11.04.2021, 12:40 (vor 33 Tagen) @ Waldläufer379 Views
bearbeitet von Odysseus, Sonntag, 11.04.2021, 12:52

Eine mögliche Ursache könnte sein, sagte ein Arzt, dass bei den meisten der Impfstoff im Muskel verbleibt und bei anderen der Impfstoff durch das Blut (Blutgefäß beim Impfen getroffen) im Körper verteilt würde.

Das ist aber spekulativ; eine Obduktion könnte das evtl. klären.

Bitte als Einstieg dazu hier lesen:

https://www.wodarg.com/

@ Olivia: Die Coronakranken aus Ihrem Umfeld, wurde bei denen der Vit. D Spiegel gemessen? Das sind Dinge, wie das Obduzieren, die versuchen, den Ursachen auf den Grund zu gehen/ Hilfe zu finden. Mehrere Personen aus meiner Familie haben Vit. D gegessen, den ganzen Winter durch und trotzdem stellte sich bei einer Blutuntersuchung heraus, der Spiegel ist viel zu niedrig. Wie kann das sein?
Welches ist das beste Präparat/ Anbieter?

Alles schon mehrfach besprochen. Hier ist die Frage, WIEVIEL pro Tag an Vit.D eingenommen wurde. Wenn der Spiegel niedrig ist, müssen ein Weile sehr hohe Dosen eingenommen werden, um den Spiegel schnell anzuheben. Bin schon vor über 10 Jahren durch meinen Arzt darauf gekommen. Er verschrieb 20.000i.e. am Tag für 4 Wochen, danach 1000 i.e. täglich.
Natürlich nehme ich heute deutlich mehr.
Heute gelten per EU bis 4000 i.e am Tag als unbedenklich.
@ottoasta hat da schon oft zu geschrieben, weit vor Corona.

War jemand aus dem Forum (oder von den anderen Lesern hier) krank und kennt der seinen Vit-D Spiegel? Das würde mich sehr interessieren!

Mich auch. Die Familie nimmt komplett Vit D 3-5000 i.e. am Tag. Schon vor Corona.
Keinerlei Anzeichen einer Erkrankung bislang. Zum Teil beruflich mit vielen Kontakten.
FFP-Masken schnallt sich da keiner um.

Man müsste dieses Wissen zusammentragen, wenn die Mediziner es schon nicht tun.

Da tut sich schon einiges:
Ein Einstieg zu Vit.D und aktueller stand zu Covid (27 Min)
https://www.youtube.com/watch?v=Gr2hF-qlIcU
Desweiteren:
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=553919

Hat jemand Chlordioxid ausprobiert? Bei normalen Infekten hilft das enorm gut, das kann ich bestätigen. Wie ist das bei Corona?
Wer die Seite noch nicht kennen sollte: www.freizahn.de Da steht wahnsinnig viel über Chlordioxid.

Auch schon oft Thema und etliche Foristen nutzen es.
Habe ich heute dazu gepostet:

https://dasgelbeforum.net/index.php?id=560869

Deine Fragen lassen darauf schließen, dass du nur wenig bzw. selten hier mit liest.
Die Forumssuche ist zwar nicht so dolle, aber mit ein paar Schlagworten kommst du schon in die richtige Richtung.

Zuletzt ein Video, dass verdeutlicht, wie die Seniorensterblichkeit nach Impfbeginn zugelegt hat. Ein Skandal. Oder sieht jemand einen dicken handwerklichen Fehler, der die Aussagen relativiert? (Dauer: 5 min)
https://odysee.com/@Die.Impformierten:b/CI80+:c


England hat aktuell fast 50% die erste Impfung verpasst, komplett geimpft sind knapp 10%.
Da sollte man hinschauen in den nächsten Wochen.
https://www.google.com/search?q=england+impfung+corona&client=ubuntu&hs=JEb&...


Gruß Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.