Maskenrückruf durch kanadische Gesundheitsbehörde

Dan the Man, Mitten in D, Montag, 05.04.2021, 10:50 (vor 17 Tagen) @ Waldläufer1680 Views

In den Masken wurde Graphene gefunden, ein neuartiges Nanomaterial, das beim Einatmen Lungenschäden verursachen kann, wie im Tierversuch festgestellt wurde.

Was nun? Die Gesundheitsbehörde nimmt die Masken weg, der Wächter am Supermarkt verlangt sie.

https://globalnews.ca/news/7736862/mask-recall-graphene/


Asbest heißt jetzt Nano


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.