Besucht echte Infizierte!

solstitium, Montag, 05.04.2021, 09:25 (vor 172 Tagen) @ Otto Lidenbrock2728 Views

Weiter untern schrieb ich bereits alle positiv testen und es ist vorbei (Niemand mehr da, der fremdgeschützt werden muss.) DFG Post


Aber wenn wir einfach mal zusammenfassen:
---------------------------------------------

1.) Selbst ein echter Kontakt zum Virus ist, wie wir gesehen haben, genauso gefährlich oder ungefährlich, wie ein herkömmlicher grippaler Infekt.
99,9% sterben nicht daran! (Schweden, Weißrussland, Nicaragua, Florida, North-Dakota uvm.)

2.) An der Impfung sterben 30% (Sen WA Uhldingen)

3.) Am Lockdown sterben 10%.


Das in seinen Auswirkungen und Folgen mit Abstand kleinste Problem der letzten 12 Monate ist also ganz klar der oder das Virus!


Und MIT ANGST wird verkauft!

ANGST ANGST ANGST - Porno, Corona, Dauerbombardement!
(Wir sind alle im Angsporno gefangen, auch wir, die Kritiker!)

Bestenfalls also sogar "echt" positiv Getestete aufsuchen.
(Wer sich nicht traut...Angstporno-Geschädigter)

Der Positive muss Quarantäne halten.
Dass man ihn nicht besuchen darf, steht nirgends!
(Die unterstellen, dass wir, weil Angspornoverseucht, es von alleine nicht machen)!

Zu guter letzt:
Nicht vergessen, dass 80% aufgrund der körpereigenen trainierten Immunität ohnehin immun sind!
(Corona-ausschuss.de Dr. Wodarg so vor 2-3 Monaten)


Angst zu besiegen und zwar eine Pseudo Medien- inszenierte Angst, ist kein hohles Gefasel, es geht genau so!

(vgl. Flugangst-Behandlung)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.