Einige der besten Beiträge hier finden meines Erachtens deutlich zu wenig Beachtung.

neptun, Freitag, 13.05.2022, 02:40 (vor 13 Tagen) @ Griba386 Views

Hallo Griba,

bisher "nur" 541 Sichtungen.

Woher wissen wir eigentlich, daß die Welt um uns herum tatsächlich existiert, unsere Wahrnehmungen von ihr real oder nicht doch nur ein Trugbild sind?

Wir wissen es nicht, die meisten von uns glauben es nur, und die meisten dieser "Gläubigen" sind nicht einmal bereit, sich (oder anderen) einzugestehen, daß es sich lediglich um einen Glauben handelt.

Übrig bleibt dann nur die "Seele", wie immer man sie definieren mag.

Vielleicht erübrigt sich jegliche Definition, wenn man sich der Seele bewußt wird?!

Danke für Deinen anregenden Beitrag.

LG neptun

--
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung