Ist es eigentlich nicht anstrengend, dauernd drüber zu stehen?

Auchda, Dienstag, 06.04.2021, 05:47 (vor 11 Tagen) @ FOX-NEWS285 Views
bearbeitet von Auchda, Dienstag, 06.04.2021, 05:52

Wie würdest du denn Leute bezeichnen, die an unbefleckte Empfängnis oder fliegende Pferde glauben? (owT)

Wenn Du dem Verstand vom Geist erzählen willst, brauchst Du sowas wie Metaphern.
Welche Metapher Du wählst, hängt von Deinem Gegenüber ab.

Dein Verstand verneint den Geist, vermutlich weil Du die Demut fürchtest?

Es ist das Hauptdilemma unserer verrückten Zeit das Geist verneint, ja sogar belächelt wird.
Daraus entstehen Arroganz, Größenwahn und eine rein materialistische Weltanschauung zwangsläufig.
Der/Jeder Mensch wäre so gerne das tollste Wesen im Universum, welch absurde Vorstellung!
Alles was der Verstand nicht logisch begründen kann ist natürlich totaler Humbug, lächerlich etc.
Alles was der Verstand nicht logisch ergründen kann existiert nicht, so einfach kann die Welt sein...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.