Stimmt so nicht

sensortimecom, Sonntag, 04.04.2021, 12:25 (vor 17 Tagen) @ sprit687 Views
bearbeitet von sensortimecom, Sonntag, 04.04.2021, 12:33

Der römische Statthalter Pontius Pilatus (unter Kaiser Tiberius) musste von den Juden erst mühsam überredet - zuetzt sogar von einer grossen Menschenmenge bedroht werden - um Jesus Christus hinzurichten, der nie Negatives über die römische Besatzungsmacht predigte. Es war allein die damalige jüdische Elite, die für seinen Tod verantwortlich war (Grund: Gotteslästerung).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.