Gute Besserung, du scheinst es überstanden zu haben

Joe68, Samstag, 17.10.2020, 18:32 (vor 10 Tagen) @ Jacques765 Views

Hallo Jacques,

Vom Bauchgefühl sehe ich dich auf einem guten Weg zur Gesundung. Und ich erkenne Parallelen:

Ich schwimme im Sommer, auch wenn es kühler ist, bis Mitte September, gerne im Baggersee, bewusst lange 60-80 Minuten, Brust und Rücken, kann kein Kraul. Vom Tempo eher gemütlich, fast meditativ, ruhige gleich mäßige Bewegungen und Atmung.

Im Winter steige ich gerne, wenn auch selten, auch in den Baggersee, kurz bis zum Hals, nicht länger wie 2-3 Minuten da dann die Schmerzen kommen. Hier zu hat mit Tim Hof motiviert. Kältereiz als Erfahrung, den Körper im gesunden Umfang einem leicht extremeren Reiz aussetzen.

Vor einem Jahr, plantschte ich im Rhein, hatte am Fuss eine aufgescheuerte Hautstelle von den Sandalen, die mit einem Pflaster notdürftig bedeckt war. Ein paar Tage später, kam es zu vermehrten Juck Gefühl unter dem Pflaster, bis ich dann doch nachschaute und mit erschrecken massive Rötung sah, ob sich da irgendwelche Ein- und mehrfach Zeller in meinen Körper einnisten wollten? Darauf habe ich tagelang Desinfektionsmittel drauf getan und es wurde besser. Hoffentlich ohne Spätwirkungen, es gibt ja üble Geschichten wie sich solche Viecher im Gehirn ausbreiten können und es zermatschen.

Es gibt so viel was unseren Körper zusetzen kann, hoffen auf Glück und gute Konstitution.

Was den Sport angeht, viel gemäßigte Bewegung halte ich für einen Pfeiler, neben ausgewogener Ernährung und gelegentlichen Fasten.

Als Mitte 50 habe ich zu akzeptieren dass ich nicht mehr so belastbar bin wie in jungen Jahren. Es geht nicht um ein langes Leben, eher um ein gesundes Sterben, ohne lange an Zivilisationsgebrechen zu leiden. Dafür ist der Körper in Schuss zu halten. Und wenn es nur lange Gassi Gänge und Rentnergymnastik, Yoga, Qi Gong,... ist.

Neben meinen Wanderungen, meist in den Bergen, habe ich seit Corona ein kleines Indoor Trampolin, auf dem schwinge ich sehr häufig und gelenkschonend. Aber auch da meldet sich das Fuss Gewölbe nach 2-3 Stunden und verlangt eine Pause.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.