Sehr sehr bedenklich ...!!!

Arbeiter, Montag, 12.10.2020, 19:15 (vor 18 Tagen) @ Arbeiter1368 Views

Viel bedenklicher finde ich folgendes aus dem verlinkten Artikel:
Dr. Hockertz: Man arbeitet demnach bereits an einer Darreichungsform, bei der keine Spritzen, sondern Pflaster mit Mikronadeln zum Einsatz kommen könnten und
man zusätzlich zum mRNA-Impfstoff auch Spuren von Luminol in die Hautschichten einbringt,
**damit unter Schwarzlicht sofort die “geimpften”** erkannt werden können.
Hockertz (O-Ton): “Alleine das solche Gedanken existieren bzw. daran gearbeitet wird – zeigt mir, wie perfide dieses ganze System ist”
Grundsätzlich ist aber über den nasalen Zugang einiges möglich - und es wird seit > 40 Jahren daran geforscht:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=nasal+vaccine
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31678521/


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.