Ich spreche von meinen persönlichen Eindrücken

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Montag, 12.10.2020, 10:55 (vor 13 Tagen) @ DT1962 Views

Ich spreche von meinen persönlichen Eindrücken am 29.08. in Berlin, nicht davon, dass die deutsche Polizei hier erstmals in ihrer Geschichte massive Gewalt gegen friedliche Demonstranten angewendet hätte. Ich habe da zwar keinen genauen Überblick, aber allein die Bilder von Stuttgart 21 sprechen da wohl für sich.

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.