Corona-Impfungen "zu gefährlich" – Deutscher EM-Kader soll vor Nebenwirkungen geschützt werden

b.o.bachter, Mittwoch, 02.06.2021, 19:57 (vor 13 Tagen) @ Knappe564 Views

Hallo Knappe,

wenn Dich Unsicherheiten plagen, dann frag doch vorher Dr. Tim Meyer, den Teamarzt der deutschen Nationalmannschaft. Der meint nämlich, die Plörre hätte gefährliche Nebenwirkungen, vor denen die Mannschaft zu schützen sei.

Ausserdem ist der Mann voll auf Regierungslinie:

Die verbleibende Priorisierung ist eben doch zu achten. Wir reden hier von Nationalspielern mit einer entsprechenden Verantwortung, die die Impfpriorisierung dort, wo sie gilt, nicht ignorieren sollten. Es muss so laufen, wie es von der Politik vorgegeben wird. (...) das sind gewählte Vertreter, die geben das vor. Das ist in Ordnung."

Da kann man nicht meckern, der Mann und seine Mannen erfüllen ihre Vorbildfunktion.

Quelle:
https://de.rt.com/inland/118290-coronavirus-impfungen-zu-gefahrlich-deutscher/

Mit belustigten Grüßen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.