Hatte @DT mit seinen Prognosen hier eigentlich jemals recht? Oder ist er nur ein Panikmacher? Ich erinnere an seine Killervirus-Panik hier 2020

Prophet, Mittwoch, 02.06.2021, 07:56 (vor 22 Tagen) @ DT1112 Views

Ich erinnere hier nochmals an Feb./Mrz. 2020 als DT hier minütlich von der Killerseuche polterte und schon Massengräber in jedem Dorf sah. Und eilig Caterpillar-Aktien kaufen wollte. Weil man doch bald so viel Massengräber mit Baggern ausheben müsste wegen dem pöhsen Killervirus aus China. Und dass jetzt bald alles aus sei, mit der Welt im Allgemeinen und der Globalisierung im besonderen.


Wenn also DT von der Killerseuche und Massengräbern auf der ganzen Welt sprach: nichts davon ist eingetroffen wie wir hier alle wissen.

Wenn also DT von der Ungefährlichkeit der Impfung schwärmt: Obacht! Die Impfung könnte noch für Millionen schwerkranker Menschen sorgen.

DT ist also das, was man einen Kontraindikator nennt.

Man muss nur vom Gegenteil dessen ausgehen was er behauptet und schon hat man sein Leben im Griff und steht automatisch auf der Gewinnerseite.

(Das würde ich auch ohne DT, aber ich wollte hier denjenigen Mitlesern einfach einen Tipp geben die nicht so standfest im Leben unterwegs sind wie ich.)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.