Und trotzdem werde ich mich nicht impfen lassen....

ottoasta, Dienstag, 01.06.2021, 22:06 (vor 24 Tagen) @ DT2033 Views

.... da kannst du noch so schöne Worte finden! Ich bin jetzt 83 Jahre alt, ich sehe also nicht ein mir meine Gesundheit zu ruinieren!

Meine letzte Impfung war beim Bund 1958! Mehr zwangsweise. Seither nie mehr was gespritzt bekommen. Obwohl ich berufsbedingt öfter Verletzungen hatte. Da wollten die mir immer etwas gegen Tetanus spritzen. Abgelehnt und ich lebe noch! Und weiss der Geier was mir mein Arzt alles an Impfungen einreden wollte auf Grund meines Alters!
Ich bin dem immer gleich über den Mund gefahren, er sagt jetzt nichts mehr!

Und dann sprechen wir mal in 3 Jahren (ich hoffe dies noch zu erleben!); oder wie lange hat es bei Contergan gedauert bis die ersten Verkrüppelten erkannt wurden?

Ich wünsche dir nicht, dass dich der Virus nochmal anpackt! Trotz Impfung, nun schaun wir mal!

Otto

--
Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben.
Tolstoi


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.