Die Grippe Impfungen sind reines Geschäft, ohne praktischen Nutzen

Rainer ⌂, El Verger - Spanien, Mittwoch, 07.04.2021, 12:03 (vor 15 Tagen) @ Rybezahl1592 Views

Das amerikanische Militär hat untersucht, ob die, beim Militär obligatorische, jährliche Grippeschutzimpfung einen praktischen Nutzen hat. Das Ergebnis dürfte Impfbefürworter nicht erfreuen.

Ich habe die Untersuchung ins deutsche übersetzt und auch schon einmal hier verlinkt.

Influenza-Impfung und Atemwegsvirus-Interferenz unter dem Personal des Verteidigungsministeriums während der Grippesaison 2017-2018
https://rundekante.com/influenza-impfung-und-atemwegsviren-interferenz-beim-personal-de...

Es sieht so aus, als wenn Impfungen nur gegen eine einzige Variation eines Erregers etwas schützen und dabei die Abwehr gegen andere Erreger geschwächt wird. Eine durch Infektion aufgebaute natürliche Abwehr schützt im Gegensatz dazu gegen viele Erreger und Varianten.

Rainer

--
Ami go home!
RundeKante
WikiMANNia
WGvdL Forum


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.