Marionette der Geostrategie

Falkenauge, Samstag, 20.02.2021, 10:13 (vor 16 Tagen) @ Zooschauer2370 Views

Diese transatlantische Marionette, die genau das widergibt, was der Impfpapst Gates einflüstert, führt folgsam die Maßgaben der NWO-Geostrategen aus, die in vielen Übungen mit Politikern, Medienvertretern und Pharma-Gangstern über Jahrzehnte erübt worden sind.

Es bestehen schließlich erstaunliche Übereinstimmungen der Abläufe und Maßnahmen in der derzeitigen Corona-Krise mit einer „Event 201“ genannten Übung des Johns Hopkins Center for Health Security, die nur zwei Monate vor dem Auftauchen der Covid-19-Krankheit, am 18. Oktober 2019, in Manhattan stattfand. Man simulierte da merkwürdigerweise den Ausbruch einer globalen Coronavirus-Pandemie mit dem Ziel, die Zusammenarbeit der wichtigsten Regierungen mit internationalen Organisationen wie der WHO und den globalen Konzernen während einer solchen Pandemie zu trainieren.

Siehe hier.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.