Corona - kommt jetzt endlich die ganze Wahrheit ans Licht?

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Sonntag, 24.03.2024, 09:34 (vor 20 Tagen)5140 Views

Nachdem das unabhängige Internetmagazin "Mulitpolar" und der Journalist Paul Freyer unter großem Aufwand die Herausgabe der internen Protokolle des RKI freigeklagt und veröffentlicht haben, hat sich jetzt auch der ÖRR in Deutschland dieses Themas angenommen. Das ZDF berichtet in ungewohnt drastischer Weise über die brisanten Inhalte der zwar zu großen Teilen geschwärzten, aber trotzdem immer noch hochinformativen Protokolle der dem Bundesgesundheitsministerium untergeordneten Regierungsbehörde.

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/deutschland/rki-protokolle-corona-klagen-100.html

Besonders spannend die Erkenntnis, dass es offenbar einen hochrangigen Akteur gab, der politischen Einfluss auf die wissenschaftlichen Entscheidungen des RKI nahm. Leider ist sein Name geschwärzt.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung