"Wer einmal ein Medikament nimmt und daran nicht krepiert, muss es fortan lebenslänglich nehmen. Weil der Körper ohne die Medikation nicht mehr kann..."

FOX-NEWS, fair and balanced, Mittwoch, 19.01.2022, 10:52 (vor 124 Tagen) @ Mephistopheles697 Views

Ich habe einige Medikamente über längere Zeit genommen. Zumindest mein Körper konnte danach ganz gut ohne.

Selbst schwer körperlich Drogenabhängige können erfolgreich auf Entzug gesetzt werden - das Problem liegt da meist im psychischen Bereich.

Du gibst wirklich manchmal hanebüchenen Unsinn von Dir ... [[zwinker]]

Grüße

--
[image]
Chillt Leute ...
... wir haben Wind- und Solarenergie!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung